Vertiefungsrichtung Umweltrecht

DruckversionPDF-Version

Jede Vertiefungsrichtung besteht aus 4 Kurstagen. Die Teilnehmenden des CAS wählen zwei der fünf Vertiefungsrichtungen. Werden in einer Vertiefungsrichtungen mehr als 4 Tage angeboten, wählen die Teilnehmenden 4 Tage aus.

Februar 2019
Bern
Lehrgang Umweltrecht in der Praxis - Umsetzung und Vollzug
22.10.2019,
23.10.2019,
05.11.2019
und 06.11.2019

Bern-Liebefeld
Umsetzung und Vollzug des Umweltrechts
Martin Anderegg, Amt für Umwelt und Energie, St. Gallen
Christian Kilchhofer, Ecoptima AG, Bern
Salome Sidler-Müller, Fürsprecherin und Leiterin Rechtsdienst 1, BAFU - OFEV Rechtsdienst 1, Bern
Hans W. Stutz, Leiter Rechtsdienst AWEL, Amt f. Abfall, Wasser, Energie u. Luft AWEL - Rechtsdienst, Zürich
29.10.2019
und 30.10.2019

Zollikofen
Das Umweltschutzgesetz - Luftreinhaltung und Lärmbekämpfung - Abfall-, Altlasten- und Bodenschutzrecht
Maurus Bärlocher, Leiter Rechtsdienst 2, BAFU - OFEV Rechtsdienst 2, Bern
Harald Bentlage, stv. Leiter Rechtsdienst 3, BAFU - OFEV Rechtsdienst 3, Bern
Lorenz Lehmann, Rechtsanwalt - Geschäftsführer, Ecosens AG, Wallisellen
Dominik A. Müller, Fachspezialist Boden und Redaktor UMWELT AARGAU, Abteilung für Umwelt Grundwasser, Boden und Geologie, Aarau
Urs Walker, Fürsprecher und Leiter Abteilung Lärm und NIS, BAFU - OFEV, Bern
März 2020
Zollikofen
Gewässerschutz- und Fischereigesetz: Gewässer und ihre Lebensräume im rechtlichen Spannungsfeld zwischen Schutz und Nutzung
Thomas Vuille, Leiter Fischereiinspektorat, Fischereiinspektorat des Kantons Bern, Münsingen
März 2020
Zollikofen
Umweltrecht für PraktikerInnen: Panorama der Gesetzgebung - Prinzipien und Instrumente des Umwelt- und Planungsrechts
Christian Kilchhofer, Ecoptima AG, Bern
Salome Sidler-Müller, Fürsprecherin und Leiterin Rechtsdienst 1, BAFU - OFEV Rechtsdienst 1, Bern
November 2020
Bern-Zollikofen
Naturschutz- und Waldrecht für PraktikerInnen: Arten- und Lebensraumschutz - Schutz und Nutzen des Waldes
Thomas Abt, Generalsekretär der Konferenz Wald, Wildtiere und Landschaft KWL, KWL, Bern
Christian Kilchhofer, Ecoptima AG, Bern