Umweltrecht

DruckversionPDF-Version

18.02.2016
und 19.02.2016

Bern-Liebefeld
Umweltrecht für PraktikerInnen
Jürg Hofer, ehemaliger Amtsleiter AUE Basel Stadt, Binningen
Clotilde Jenny, Cheffe de projet, HEIG-VD - Unité Management Durable, Yverdon-les-Bains
Christian Kilchhofer, Ecoptima AG, Bern
Salome Sidler-Müller, Fürsprecherin und stv. Leiterin Rechtsdienst 2, BAFU - OFEV Rechtsdienst 2, Bern
03.03.2016
Zürich
Altlasten intensiv - die neue TVA: Vollzug und Umsetzung. Aktuelle Rechtsfragen
Gudrun Bürgi-Schneider, Bürgi Nägeli Rechtsanwälte, Zürich
Thomas Eisenlohr, Filialleiter Dr. Heinrich Jäckli AG Winterthur, Dr. Heinrich Jäckli AG, Winterthur
Ursin Ginsig, Geschäftsführer Eberhard Recycling AG, Eberhard Recycling AG, Kloten
Michael Rüffer, Stv. Ressortleiter Altlasten, Ecosens AG, Wallisellen
Gerhard Schneider, professeur, HEIG-VD - Unité Management Durable, Yverdon-les-Bains
10.03.2016
und 11.03.2016

Bern-Liebefeld
Das Umweltschutzgesetz für NichtjuristInnen
Maurus Bärlocher, Lic. iur., wissenschaftlicher Mitarbeiter Rechtsdienst 2, BAFU - OFEV Rechtsdienst 2, Bern
Lorenz Lehmann, Rechtsanwalt, Ecosens AG, Wallisellen
Salome Sidler-Müller, Fürsprecherin und stv. Leiterin Rechtsdienst 2, BAFU - OFEV Rechtsdienst 2, Bern
Urs Walker, Fürsprecher und Leiter Abteilung Lärmbekämpfung, BAFU - OFEV, Bern
02.06.2016
und 03.06.2016

Bern-Liebefeld
Wald-, Naturschutz- und Gewässerschutzrecht für NichtjuristInnen
Thomas Abt, Abteilungsleiter, Dienststelle Landwirtschaft und Wald - Abteilung Wald, Sursee
Berenice Iten, Rechtsdienst 3, BAFU, Bern
Christian Kilchhofer, Ecoptima AG, Bern
Thomas Vuille, Leiter Fischereiinspektorat, Fischereiinspektorat des Kantons Bern, Münsingen